Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Kulturzentrum Klosterkirche

+ Google Karte
Klostergasse 8
Remscheid, 42897
02191-997090 www.klosterkirche-lennep.de

Februar 2019

Ingo Oschmann – Schönen Gruß, ich komm zu Fuß!

24. Februar, 18:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Ingo Oschmanns Jubiläumsprogramm hat es in sich. 25 Jahre und 10 Programme schwer, zeigt dieser Querschnitt seines Schaffens, mit welcher Leichtigkeit er zeitlos durchs Leben geht. Ob Impro, Standup, Zaubern oder auch mal mit leisen Tönen: Oschmann schafft es immer wieder aufs Neue, sein Publikum zu begeistern. Abwechslungsreich, warmherzig, offen, persönlich, lustig und intelligent geht er auf sein Publikum ein, ohne verletzend oder langweilig zu sein. In seinem Programm „Schönen Gruß, ich komm zu Fuß!” können die Zuschauer alle Höhepunkte…

Mehr erfahren »

Carsten Grüttner: Bikeload – 1 Jahr mit dem Rad um die Welt

27. Februar, 20:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Seit 1997 besuchte Carsten Grüttner mehr als 50 Länder mit Rad, Zelt und Schlafsack! Aber statt seine Reiselust zunehmend befriedigt zu sehen, entsteht in ihm der Traum von der ganz großen Radreise, dem Ausstieg ohne die ständig mitreisenden Gedanken an die Arbeit und ohne die unmittelbare Rückkehr an den überfüllten Schreibtisch! 2013 stellt sich Carsten dann die Frage: „Wenn nicht jetzt, wann dann!?“. Mit 45 Jahren entscheidet er, sein Sicherheitsbedürfnis abzustreifen und auszusteigen, um seinen Traum von einer einjährigen Solo-Radreise…

Mehr erfahren »

März 2019

Midnight Story Orchestra: „Die Elixiere des Teufels”

13. März, 19:30
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Das Nürnberger „Midnight Story Orchestra” präsentiert in seinem dritten Programm eines der virtuosesten und geheimnisvollsten Werke der Romantik. In aufwendiger Verflechtung von Erzählung, Musik, Beleuchtung und Klangeffekten entsteht E. T. A. Hoffmanns großartiger und wendungsreicher Roman als fesselndes und bewegendes Hörspiel-Konzert. Umringt von den fünf Musikern des kleinen aber klanggewaltigen Orchesters, steht in der Bühnenmitte Dr. Jasper Paulus. Mit unnachahmlicher Ausdruckskraft erzählt er die Geschichte um den jungen und besonders begabten Mönch Medardus, der im altehrwürdigen Bamberger Kapuzinerkloster zum bewunderten…

Mehr erfahren »

Hennes Bender: Alle Jubeljahre

15. März, 20:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Das Leben ist ein Wunschkonzert. Zumindest wenn Hennes Bender mit „Alle Jubeljahre“ die besten Nummern, Songs und Dönekes aus seinen fünfzig Lebensjahren auf die Bühne bringt. Ein Best-Off der besonderen Art, denn die Fans dürfen diesmal entscheiden, was gespielt wird und was nicht. Dass dabei der legendäre Anrufbeantworter, die „Doppelhaushälfte“, Spongebob und „La Boum“ auftauchen, ist von einer relativ hohen Wahrscheinlichkeit. Aber Bender wäre nicht Bender wenn nicht die ein oder andere Überraschung dabei sein dürfte. Damit das Jubeljahr auch was ganz Besonderes…

Mehr erfahren »

Yu Mi Lee – Weltklassik am Klavier – Chopin und andere Tastenzauberer!

17. März, 17:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Yu Mi Lee gastiert mit ihrem Programm „Weltklassik am Klavier - Chopin und andere Tastenzauberer!” in der Klosterkirche. „Die Sprache Musik ist der Spiegel der Seele und meine Interpretationen leben von der tiefen Seelenverwandtschaft zu den einzelnen Werken", so beschreibt Yu Mi Lee ihr eigenes Spiel. Haydns letztes Klavierstück gilt gleichzeitig als sein berühmtestes Einzelwerk für dieses Instrument. Zwei Themen in Moll und Dur werden abwechselnd variiert. Das Moll- Thema ist voller emotionaler Tiefe. Auch die Form ist sehr anspruchsvoll!…

Mehr erfahren »

Anka Zink: „Ende der Bescheidenheit”

22. März, 20:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Immer mehr Menschen spüren, dass sie mit höflicher Bescheidenheit nicht mehr weit kommen. Mit Anka Zink sind sie nun in bester Gesellschaft. In einer Zeit, in der es immer wichtiger wird, wichtig zu sein, präsentiert sie die Anleitung zum Größenwahn. Wenn alle super fit, super talentiert, super schön, super jung und super laut daherkommen, wenn sogar unsere Regierung ihre gesamten Kräfte zu einer super wohltemperierten Koalition mobilisiert, dann hilft nur noch das Ende der Bescheidenheit. Das Must-have Bildungsprogramm, bei dem…

Mehr erfahren »

Second-Hand-Kleiderbörse in der Klosterkirche

24. März, 11:00 - 14:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Schnäppchenjäger, aufgepasst! An etwa 50 Ständen in allen Räumen der Klosterkirche werden von privat für privat Bekleidung, Schuhe, Schmuck und Lederwaren angeboten. Viele neue Lieblingsstücke haben so schon glückliche Zweitträger gefunden. Ausgefallenes, Klassiker und Markenkleidung wechseln zu moderaten Preisen den Besitzer. Das schont den Geldbeutel und andere Ressourcen – und macht dazu noch viel mehr Spaß als von der Stange. Und anders als beim Onlineshopping gibt es auch manch nettes Gespräch zwischendurch!

Mehr erfahren »

Musik-Comedy Suchtpotenzial: „Eskalatiooon!”

28. März, 20:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Laut, lustig und natürlich laktosefrei geht es weiter mit Suchtpotenzial, dem Musik-Comedy-Duo um die beiden eskalationsfreudigen Vollblutmusikerinnen Julia Gámez Martín und Ariane Müller. Nach ihrem preisgekrönten Debüt-Programm „100 Vol% Alko Pop“ (u.a. Prix Pantheon, Hamburger Comedy Pokal) legt die weibliche Spaß-Guerilla knallhart nach. Alles eskaliert: heftige Konflikte zwischen Veganern und Fleisch-Fanatikern, fastende Frauen im Fitnesswahn, Politiker mit Größenwahn, Smartphone-Süchtige ohne Netz, paranoide Verschwörungstheoretiker aber auch ganz normale Berliner und Schwaben beim gemeinsamen Feiern. Suchtpotenzial lädt das Publikum zur gemeinsamen Eskalation ein…

Mehr erfahren »

April 2019

Georg Krumm: Cornwall – Von Stonehenge bis Land’s End

3. April, 20:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Cornwall: Ungezähmter und vor allem rauer als die Grafschaften der Angelsachsen und mit einer ganz eigenen Geschichte. Cornwalls Isolation ist aber ganz sicher auch sein Reiz: Unberührte Flora und Fauna, wohin das Auge blickt. Der salzige Geschmack des Meeres liegt hier in der Luft und die Küstenbewohner sind wettergegerbt. Die Felsen, der Wind, der Himmel, der Regen und die Sonne. Diese Dinge haben sich in den Jahrhunderten nicht verändert. Und vielleicht ist es das, was der Reisende spürt, wenn er…

Mehr erfahren »

Nessi Tausendschön: „30 Jahre Zenit”

5. April, 20:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Seit 30 Jahren ist Nessi Tausendschön nicht von der Bühne zu bekommen. 30 Jahre mondän kultiviertes Schabrackentum, geschmeidige Groß-und Kleinkunst, Verblüffungstanz, melancholische Zerknirschungslyrik und schöne Musik. Wenn Nessi die Brüche des Lebens zelebriert, dann erwachen selbst die Seelenblinden im Publikum aus der distanzierten Erstarrung. Kurz gesagt: Nessi hat als Kabarettistin eine Zunge wie eine Reitpeitsche, als Sängerin aber eine Stimme wie ein Engel. Eine wunderbare Kombination. Der Vollständigkeit halber sei gesagt, dass 30 Jahre Bühnen-Dasein an Frau Tausendschön aber auch…

Mehr erfahren »

Fatih Çevikollu: „FatihMorgana”

11. April, 20:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Wenn die Welt verrücktspielt und in Angst und Hysterie verfällt, braucht es jemanden, der sie wieder gerade rückt. Sein sechstes Solo-Programm widmet Fatih Çevikkollu dem Schein und dem Sein. Den Nachrichten und den Fake-News. Den Nullen und den Einsen. Rückt die ganze Welt nach rechts? Werden wir islamisiert? Was macht die Digitalisierung mit uns? Çevikkollu ruft in die Kammern hinein und sticht die Nadel in die Blasen.

Mehr erfahren »

Weltklassik: Herrliche Sonaten – Fantasien und Formen der Natur!

14. April, 17:00
Kulturzentrum Klosterkirche, Klostergasse 8
Remscheid, 42897
+ Google Karte

Die musikalischen Wege des Pelion Duos mit Henrike v. Heimburg (Klavier) und Trude Mészár (Violoncello) trafen sich in der gemeinsamen Studienzeit in Saarbrücken. Seit 2008 konzertieren sie und widmen sich mit viel Hingabe einem Repertoire, welches vom Barock bis in die Moderne reicht. Sie zeichnen sich durch Farbenvielfalt im Klang und ihr besonderes Augenmerk auf Texttreue und Offenheit gegenüber Neuem aus. Ihr gemeinsames Spiel verschmilzt zu einem Ganzen, wie es dem Duo schon oft bescheinigt wurde. In der Zwischenzeit haben…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren