Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bitte verraten: KgB im Eifgen – Kunst gegen Bares im Exil – Abgesagt!

17. November, 20:00

Kunst gegen Bares im Exil
1 Bühne, 6 Künstler, 2 Rampensäue, 12 Minuten Zeit
Moderation: Torsten Schlosser und Markus Steinacker

Die Corona-Krise geizt nicht mit Überraschungen. Da im Opladener Kulturausbesserungswerk vorerst keine Veranstaltungen stattfinden dürfen, wird der Kunst gegen Bares für eine besondere Herbst-Trilogie ein außergewöhnliches Asyl gewährt: Das Haus Eifgen in Wermelskirchen ist von September bis November die Heimat der Show.

Es ist DIE Alternative zu Couch und Netflix: Kunst gegen Bares, die kultige Offene-Bühne-Show. Quatsch-Kabarettist Torsten Schlosser und Radio-NRW-Moderator Markus Steinacker präsentieren absurd-witzig-souverän diverse Rampensäue und andere skurrile Bühnentiere in einem unberechenbaren Reigen aus Unvorhersehbarkeiten. Das Besondere daran: Das Publikum führt Regie und entscheidet am Ende der Show, welcher der auftretenden Künstler zum „Kapitalistenschwein des Monats“ gekürt wird.

Dienstag, 22.09.2020, 20:00 Uhr
Dienstag, 20.10.2020, 20:00 Uhr
Dienstag, 17.11.2020, 20:00 Uhr

Tickets nur im VVK: 5,- Euro + Gebühr
Wegen der Abstandhaltung ist keine Abendkasse eingerichtet.
Künstleranmeldung auf www.torsten-schlosser.de

Bild © Jörg Lutz

Details

Datum:
17. November
Zeit:
20:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Haus Eifgen
Eifgen 1
Wermelskirchen, 42929
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
02196 7060074
Website:
www.kultin-wk.de

Weitere Angaben

Zeige in der Print version
Ja
Print version Title
Kunst gegen Bares im Exil
Print version Text
Quatsch-Kabarettist Torsten Schlosser und Radio-NRW-Moderator Markus Steinacker präsentieren diverse Rampensäue.
Print Kontakt informationen
Adresse Veranstaltungsort mitdrucken