Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

Paco Knöller: Zeichnungen und Holzschnitte 1989–2018

5. August, 11:00 - 17:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 11:00 Uhr beginnt und bis zum 1. September 2019 wiederholt wird.

Die Zeichnung hat sich bei Paco Knöller Sommer 1989 mit aller Dringlichkeit „gemeldet“. Seither ist das Zeichnen für ihn zu einem Kontinuum geworden. So hat der in Berlin lebende Künstler neben seinen mehrschichtigen Farbholzschnitten – einige prächtige Exemplare befinden sich in der Sammlung von Museum Morsbroich – und seinen großformatigen Ölkreidearbeiten ein umfangreiches zeichnerisches Œuvre geschaffen. Der hier präsentierte Überblick ermöglicht es, dieses zeichnerische Werk zu durchmessen.

Schon während seines Studiums an der Kunstakademie Düsseldorf bei Joseph Beuys erkannte Paco Knöller (geb. 1950 in Obermachtal) das Potential der Zeichnung als ein „Ur-Instrument, die Welt zu erfragen und zugleich die eigene Welt zur Anschauung zu bringen“.

Details

Datum:
5. August
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Museum Morsbroich
Gustav-Heinemann-Str.80
Leverkusen, 51377 Deutschland
+ Google Karte

Weitere Angaben

Zeige in der Print version
Ja
Print version Title
Paco Knöller: Zeichnungen und Holzschnitte 1989–2018
Print version Text
Der in Berlin lebende Künstler hat sich neben seinen mehrschichtigen Farbholzschnitten und seinen großformatigen Ölkreidearbeiten ein umfangreiches zeichnerisches Œuvre geschaffen.
Print Kontakt informationen
Adresse Veranstaltungsort mitdrucken