Radweg wird umgeleitet

Hückeswagen Der Radweg durch die Wupperauen wird gerade an den sonnigen Tagen von vielen Ausflüglern genutzt. Auch am Wochenende waren bereits viele mit dem Zweirad unterwegs, um auf der ehemaligen Bahntrasse Richtung Lennep oder Wipperfürth zu fahren.

Leider muss der Bereich des Radweges zwischen dem Bergischen Kreisel und der K5/Bevertalstraße derzeit aufgrund der Überflutungen noch gesperrt bleiben. Wie bereits mitgeteilt, ist gerade der Bereich in den Wupperauen mit ölhaltigen Substanzen verschmutzt worden, die insbesondere das Befahren mit Fahrrädern höchst gefährlich machen. Die Aufräumarbeiten werden auch noch einige Zeit in Anspruch nehmen.

Am Wochenende waren bereits viele ortsfremde Fahrradfahrer zu sehen, die ratlos an den Absperrungen standen und nicht weiter wussten. Die Stadt hat daher an den Absperrungen am Bergischen Kreisel und der K5 entsprechende Hinweise auf die Umleitung über die Bahnhofs- und Peterstraße aufgestellt, damit die Fahrradfahrer ungehindert ihren Weg fortsetzen können.

 

Hinterlasse einen Kommentar