Gewinnsparmonatsziehung 2021 – VW ID.3 Elektro fährt nun in Gummersbach

Oberbergischer Kreis/Gummersbach Die Glücksfee hat es gut gemeint mit Sigrid und Hans Peter Packbier. Die Gewinnsparer der Volksbank Oberberg haben einen vollelektrischen VW ID.3 gewonnen. „Elektrisierende Performance trifft bei diesem Wagen auf wegweisendes Design und alltagstaugliche Reichweiten.“ Überglücklich nahm das Ehepaar das Fahrzeug jetzt in der Volksbank-Geschäftstelle im Forum Gummersbach offiziell entgegen. Niederlassungsleiter Henning Zöller und Geschäftsstellenleiter Mario Schevardo wünschten den glücklichen Gewinnsparern allzeit eine gute Fahrt.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Von den fünf Euro je Los spart der/die Teilnehmer/-in vier Euro an. Mit einem Euro nimmt er/sie an den Monatsverlosungen teil. Jeden Monat werden Gewinne im Gesamtwert von über sechs Millionen Euro verlost, hierzu zählen neben acht VW ID.3 auch Geldgewinne und acht Extra-Gelder von monatlich 250 Euro über fünf Jahre. Darüber hinaus werden in Zusatzziehungen weitere attraktive Preise verlost. In diesem Jahr unter anderem 200 Heimkinos, ein „Traumhaus“ Bausparvertrag im Wert von 250.000 Euro sowie weitere 30 Elektrofahrzeuge – und das ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer.

Das Beste: Unsere Heimat gehört immer zu den Gewinnern! Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen an gemeinnützige Projekte und Institutionen. Insgesamt fließen im Jahr rund 32 Millionen Euro über die Genossenschaftsbanken in regional tätige soziale und gemeinnützige Einrichtungen. Davon profitierten Projekte aus den unterschiedlichsten gemeinnützigen Bereichen.

Hinterlasse einen Kommentar