Drei Lämmer und ein Pferd gestohlen

Oberbergischer Kreis Drei Lämmer und ein Weidezaungerät haben Unbekannte in der Zeit zwischen 22 Uhr am Sonntag, 11. Juli und 15 Uhr am Montag von einer Weide in Gummersbach-Dieringhausen gestohlen. Die Schafsherde, zu der auch die drei Lämmer gehörten, befand sich zur Tatzeit auf einer Wiese im Bereich der Straße Talblick. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Gummersbach unter folgender Telefonnummer:

  • Tel. 02261 – 81990

Eine elf Monate alte Stute haben vermutlich Unbekannte in Reichshof-Rabenschlade gestohlen. Bei dem Pferd handelt es sich um einen Appaloosa-Mischling, das sich gegen 15 Uhr am Sonntag, 11. Juli noch zusammen mit fünf weiteren Pferden auf einer Weide befand. Gegen 14.00 Uhr am Montag stellte die Besitzerin fest, dass die Stute fehlte; es gilt als unwahrscheinlich, dass das Pferd ausgebrochen sein könnte. Die Polizei sucht nach Zeugen, die in dem Zusammenhang verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat in Waldbröl unter folgender Telefonnummer entgegen:

  • Tel. 02261 – 81990

Das gesuchte Pferd.

Hinterlasse einen Kommentar