Kreisjugendamt schult Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit

Oberbergischer Kreis Die Fortbildung „Videoproduktion mit dem Smartphone“ des Kreisjugendamtes in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Oberbergischer Kreis richtet sich an ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende in der Kinder- und Jugendarbeit. Die Fortbildungsteilnehmer*innen lernen, wie sie mit Hilfe einer App Videos auf ihrem Smartphone produzieren können, um so auch in Pandemiezeiten den Kindern und Jugendlichen auf digitalem Wege Angebote vorzuhalten oder mit ihnen Projekte und gemeinsame Videos zu entwickeln.

Mitarbeitende, die eine Juleica besitzen, können sich durch die Teilnahme an dieser Veranstaltung für die Verlängerung der Juleica qualifizieren lassen.

Die kostenlose Schulung findet online an drei Terminen im Juli 2021 statt. Anmeldungen für die Schulung sind erforderlich und werden bis zum 01. Mai 2021 durch das Kreisjugendamt entgegengenommen (siehe Anmeldekarte im Veranstaltungsflyer). Die Veranstaltungskosten übernimmt das Kreisjugendamt.

Weitere Informationen zum Kreisjugendamt und den Veranstaltungsflyer erhalten Sie auf:

Informationen zur Juleica gibt es auf:

Hinterlasse einen Kommentar