Sperrung des Wintersportgebiets Blockhaus-Belmicke

Reichshof Nach reiflicher Überlegung haben sich die überwiegend ehrenamtlichen Akteure sowie Bürgermeister Rüdiger Gennies, die Kur- und Touristinfo und die Mitarbeiter des Rathauses bereits im Oktober dafür entschieden, in dieser Saison keinen Wintersport anzubieten.

Das Wintersportgebiet wurde um den Jahreswechsel und dem darauf folgenden Wochenende trotzdem so gut besucht, dass die Parkplatzkapazitäten rund um das Blockhaus an ihre Grenzen stießen. Hygieneauflagen und Abstandsregeln wurden nicht immer eingehalten.

„Wir sehen uns verpflichtet hier einzugreifen und die Straßen zum Skigebiet am kommenden Wochenende zu sperren, um ein Verkehrschaos zu vermeiden und auch der Corona-Pandemie entgegen zu wirken. Wie sehr wir uns auch immer auf Schnee und die vielen Besucher aus den umliegenden Städten freuen, diesen Winter geht es leider nicht“, so Bürgermeister Rüdiger Gennies.

Da zum Ende der Woche erneut Schnee zu erwarten ist und die umliegenden Skigebiete im Sauerland bereits Parkplätze und Pisten gesperrt haben, sieht sich die Gemeinde Reichshof hier ebenfalls gezwungen, vorzeitig einzuschreiten.

Die Straßensperrung wird am Samstag, 9. und Sonntag, 10. Januar 2021 eingerichtet und kontrolliert. Je nach Schneelage wird diese Sperrung auch an weiteren Wochenenden in der Saison 2020/2021 umgesetzt.

Hinterlasse einen Kommentar