Landrat Jochen Hagt zu verschärften Corona-Schutzmaßnahmen

Oberbergischer Kreis Der Oberbergische Kreis veröffentliche am 10. Januar 2021 eine Allgemeinverfügung, mit der zusätzliche Corona-Schutzmaßnahmen für das Kreisgebiet des Oberbergischen Kreises festgelegt wurden. Mit einer Videobotschaft richtet sich Landrat Jochen Hagt an die Bürgerinnen und Bürger des Oberbergischen Kreises. Er berichtet über die verschärften Regelungen, die seit gestern, 11. Januar 2021 gelten und die in der Coronaschutzverordnung NRW festgelegten Regelungen ergänzen.

Den verbindlichen Wortlaut der angeordneten Regelungen und die bestehenden Ausnahmen entnehmen Sie bitte der Allgemeinverfügung:

Weitere Informationen:

Hinterlasse einen Kommentar