Corona-Einschulung unter freiem Himmel

Wipperfürth Wipperfürth, die Stadt mit den meisten Schulen im Oberbergischen Kreis, ließ die diesjährigen Einschulungsgottesdienste Open Air auf dem historischen Marktplatz stattfinden. Um die Ansteckungsgefahr mit dem grassierenden SarsCoV-2 Virus zu minimieren stellte man die Stühle im akkuraten Sicherheitsabstand auf und feierte die Gottesdienste an diesem Augusttag im Schichtbetrieb. Vergleichbare Ausnahmesituationen dürften nur unsere Großeltern nach dem Krieg erlebt haben.

Hinterlasse einen Kommentar