Wipperfürther gewinnt Mercedes

Wipperfürth Peter Hilgers aus Wipperfürth hat einen von zehn Mercedes-Benz A-Klasse in der Monatsziehung beim Gewinnsparverein Köln e. V. gewonnen. Der Wagen im Wert von rund 30.000 Euro ist dank des beeindruckenden Exterieurs und des geschmackvollen Innenraum-Designs ein echter Blickfang. Überglücklich nahm Peter Hilgers in Rastatt mit seiner Tochter Tanja das Fahrzeug entgegen.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen. Von den 5 Euro je Los spart der Teilnehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil.

Jeden Monat werden Gewinne im Gesamtwert von über 6 Millionen Euro verlost, hierzu zählen neben 10 Mercedes-Benz A-Klasse auch Geldgewinne und 8 Extra-Gelder von monatlich 250 Euro über 5 Jahre.

Darüber hinaus werden in Zusatzziehungen weitere attraktive Preise verlost. In diesem Jahr u. a. Ford Nugget Reisemobile, Weber Gasgrills, Heimkinos „Panasonic“ und 30 Elektrofahrzeuge VW ID.3 – und das ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer.

Das Beste: Unsere Heimat gehört immer zu den Gewinnern! Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen an gemeinnützige Projekte und Institutionen. Insgesamt fließen im Jahr ca. 32 Millionen Euro über die Genossenschaftsbanken in regional tätige soziale und gemeinnützige Einrichtungen. Davon profitierten Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen: Altenhilfe und Klinik-Clowns ebenso wie Kinderschutzbund, Jugendorganisationen und Sozialstationen.

Hinterlasse einen Kommentar