Gemeinsam für den „Sonnenmarsch“

Gummersbach Das Ziel ist klar gesteckt: 5.000 Euro will die Halle 32 bei der ersten Crowdfunding-Kampagne ihrer Geschichte erzielen, 10.000 Euro in einer zweiten Stufe. Das Geld soll die Basis bilden zur Umsetzung eines besonderen Projekts – der Dark-Rock-Oper „Sonnenmarsch“. In dem Stück von Texter Martin Kuchejda und Komponist Jens Berens geht es um einen fiktiven, diktatorisch regierten Staat, in dem jedes Jahr Jugendliche beim „Sonnenmarsch“ ihr Leben lassen, falls sie nicht durchhalten. Nur einer oder eine bleibt am Ende übrig. Jemand will sich das nicht mehr gefallen lassen und plant ein Attentat auf den Diktator. Die Dark-Rock-Oper mit Bezug zum Hier und Jetzt steht für April 2021 fünfmal auf dem Spielplan der Halle. Regie führt Gregor Leschig.

Die Produktion richtet sich vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene – bei den Akteuren wie auch beim Publikum. Darstellerinnen und Darsteller werden im Wesentlichen junge Menschen aus dem oberbergischen Raum sein, die dem Publikum eine bewegende, kraftvolle Show bieten wollen. „Eine Rockoper braucht relativ große Ressourcen, von einer ausgefeilten Bühnentechnik über passende Kostüme bis zur Bühnenbildgestaltung“, erläutert Martin Kuchejda, Chef der Halle 32. Das Fundraising soll in der ersten Stufe vor allem dazu dienen, das Stück überzeugend auf die Bühne zu bringen. In einer zweiten Stufe geht es um die überregionale mediale Vermittlung, etwa per Livestream.

Gerade in Zeiten von Corona halten es die Macher von „Sonnenmarsch“ für wichtig, ein bewegendes Live- Spektakel auf die Bühne zu bringen – wichtig vor allem für Jugendliche und junge Erwachsene. Nach dem Motto „Let’s roll“ soll in Gummersbach etwas in Bewegung gebracht werden, gerade für und mit jungen Menschen. Grund genug, die Crowdfunding-Kampagne zu unterstützen. Die Bandbreite der Zuwendungen reicht von 5 bis 1000 Euro. Entsprechend steigert sich die Attraktivität der Gegenleistungen, die auf die Spender warten. Mitmachen kann man bis zum 21. Dezember 2020.

Alles Weitere findet sich unter: