Zukunftstechnologie Made in Oberberg

Oberbergischer Kreis Eine dauerhaft kupferhaltige Beschichtung von Glas und Metall wirkt antibakteriell und antiviral – Coronaviren haben keine Chance, haften zu bleiben. Peter Reinecke sorgt mit seiner Firma KL megla Germany in Waldbröl für solch eine Lösung. Grund für Landrat Jochen Hagt, dem Familienunternehmen einen Besuch abzustatten: Auch er kämpft als Chef der Kreisverwaltung gegen die Ausbreitung des Coronavirus.

„Zwar verläuft die Ansteckung der Corona-Pandemie größtenteils über die Aerosole. Trotzdem können Schmierinfektionen mit der Hightech-Beschichtungstechnologie verhindert werden. Diese Zukunftstechnologie ‚Made in Oberberg‘ müssen wir fördern und weiter ausbauen: Für den Zukunftsstandort Oberberg, aber vor allem für die Bekämpfung der globalen Pandemie“, so Hagt.

Die Waldbröler Firma mit ihren 60 Mitarbeitern kämpft nicht nur gegen Corona, sondern auch gegen den Klimawandel: Mit luft- und wasserreinigenden Technologien beispielsweise mit der Beschichtung von Titanoxid bei Fahrzeugen und Gebäuden, werden Stickoxide gezielt gereinigt.

„Mit den intelligenten Lösungen zum Schutz des Klimas und zur Eindämmnug von Corona wollen wir Waldbröl als Marke und Oberberg als Muster-Hightechstandort für Europa etablieren“, so Familienunternehmer Reinecke. „Zusammen mit der technischen Hochschule Köln, Campus Gummersbach und weiteren Firmen wollen wir ein Start-Up in die Wege leiten, dass sich nicht nur mit besagten Themen beschäftigt, sondern auch den deutsch-israelischen Austausch fördert.“

Dieser liegt dem Familienunternehmen besonders am Herzen: Seit Jahren ist Familie Rein- ecke im Austausch mit israelischen Organisationen und Freunden. Mit einem deutsch- israelischen Start-Up-Unternehmen wollen sie den medizinischen Austausch zwischen Israel und Deutschland fördern. Weitere Lehr- und wissenschaftliche Angebote in Zusammenarbeit mit Schulen sollen ebenfalls interkulturelle Projekte fördern und das deutsch-jüdische Zusammenleben näher bringen.

Hinterlasse einen Kommentar