Junge Menschen für Rockoper gesucht

Gummersbach Im April 2021 kommt die Rockoper ‚Sonnenmarsch‘ auf die Bühne der Halle 32. Für die Mitwirkung an diesem Stück werden Jugendliche ab 16 Jahren und junge Erwachsene bis etwa 30 Jahre gesucht.

Zum Inhalt: Jedes Jahr veranstaltet der Diktator eines fiktiven Staates ein mörderisches Spektakel. Die Jugendlichen eines Jahrganges messen sich im so genannten Sonnenmarsch aneinander. Wer unter ein bestimmtes Tempo fällt oder nicht mehr weiter kann wird dreimal verwarnt, dann erschossen – bis einer übrig bleibt. Einer der Teilnehmer plant ein Attentat auf den Diktator… Martin Kuchejda hat das Libretto geschrieben, Jens Berens komponiert die Musik und Gregor Leschig übernimmt die Regie.

Das Casting besteht aus einem Workshop unter der Leitung von Gregor Leschig. Schauspielerisch wird dabei den Themen des Stückes nachgegangen: Begeisterung, Verzweiflung, Hoffnung, Solidarität, Grausamkeit. Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei.

Wem die Arbeit im Workshop zusagt, kann an der Produktion ‚Sonnenmarsch‘ teilnehmen. Gleichzeitig wird berücksichtigt, wer an welcher Rolle Interesse gewinnt und ob sie dann auch passt. Auch wer nur am Workshop teilnehmen möchte ist herzlich willkommen.

Es werden alle Corona-Auflagen eingehalten. Weiterhin wird erarbeitet wie man trotz Distanz- und Maskenvorschriften gutes Theater machen kann.

  • Wochenendworkshop mit Gregor Leschig / Casting für die Produktion ‚Sonnenmarsch‘ 
  • Samstag, 3. Oktober, 15:00 h – 18:00 h / Sonntag 4. Oktober 11:00 h – 14:00 h
  • Halle 32, Steinmüller Allee 10, 51643 Gummersbach

Verbindliche Anmeldung unter: 

Hinterlasse einen Kommentar