Nur noch drei Tage: Das Mittelalter in Playmobil

Nümbrecht Eine außergewöhnliche Zeitreise für Groß und Klein. Noch bis zum 26. Juli ist die Familienausstellung auf Schloss Homburg zu sehen, die das Mittelalter spielerisch darstellt, oder sich im „White Cube“ mit allem rund um Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr beschäftigt.

Die Besucher sind eingeladen, Geschichte auf eine einzigartige Weise zu entdecken – erzählt von tausenden Playmobil-Figuren aus der Sammlung von Oliver Schaffer. Der Hamburger Künstler ist seit seiner Kindheit begeistert von den kleinen Kultfiguren und besitzt eine der größten Playmobil-Sammlungen der Welt.

Aus über einer Million Einzelteilen hat er faszinierende Schaulandschaften gestaltet, die die Vergangenheit des Bergischen Landes, das Leben auf einer Burg oder die Zeit der glanzvollen Ritterturniere lebendig werden lassen.

Do- So 10 – 18 Uhr,
Nümbrecht,
Schloß Homburg 1
www.schloss-homburg.de