Hoch zu Ross: Anti-Corona-Rallye

Reichshof Am 6. Juli hat der Vorstand der Reiterfreunde Gut Hahnenseifen zusammen mit dem Bürgermeister der Gemeinde Reichshof, Herrn Rüdiger Gennies, feierlich die Strecke der „Anti-Corona-Rallye“ eröffnet. Auf der 14 km langen Rundstrecke können Reiter mit Hilfe ihrer Handys und QR-Codes Aufgaben und Fragen lösen.

Nicole Pütz zeigte sich ganz begeistert „Die Rallye kann ab heute jederzeit egal ob unter der Woche, am Wochenende oder sogar nachts geritten werden. Dabei ist es ebenfalls egal ob man alleine, zu zweit oder in einer Gruppe reitet“ so die erste Vorsitzende der Reiterfreunde Gut Hahnenseifen e.V.

Dass die Reiterfreunde Gut Hahnenseifen interessante Pferderallyes veranstalten, haben sie bei der Organisation von über 30 Rallyes in den letzten Jahren gezeigt. Das Teilnehmerfeld kommt bei solchen Veranstaltungen aus ganz Deutschland und sogar aus dem benachbarten Ausland. Die Reiterfreunde haben sich auf so genannte „Motto“-Rallyes spezialisiert. Eigentlich sollte dieses Jahr das Motto „90er“ im August veranstaltet werden, aber diese Rallye wird jetzt aufs nächste Jahr verschoben.

Reichshofs Bürgermeister freut sich über die Initiative „Gerade in diesen für Vereine schwierigen Zeiten, ist es gut wenn sie, wie in diesem Fall neue Wege gehen.“ so Gennies

Startpunkt der Pferderallye (ca. 14 km) ist auf Gut Hahnenseifen in Reichshof. Die Teilnehmer können von jetzt an bis zum Ende des Jahres starten, Dabei ist es egal ob Sie unter der Woche, am Wochenende oder nachts starten, die Fragen und Aufgaben gibt es dank QR-Code rund um die Uhr.

Anmelden zu der Rallye kann man sich auf der Internetseite des Vereins. Die Teilnahmegebühr von 10 € pro Reiter kommt dank starker Sponsoren (AggerEnergie / Equiva Gummersbach) zu 100 % der Vereinskasse zu gute. Für alle, die mit dem Hänger von weiter wegkommen, bietet der Reitverein natürlich Parkmöglichkeiten vor Ort an.

Das einzige was die Teilnehmer neben einem Pferd noch brauchen sind ein (vollgeladenes) Handy mit mobilem Internetzugang und eine QR-Code-App. Die Strecke kann digital auf der Webseite der Reiterfreunde Gut Hahnenseifen für eine Outdoor-Navi-App als GPX-Datei heruntergeladen werden. Aber keine Angst beim Start bekommt jeder Teilnehmer sie auch noch ganz „Old School“ per Karte. Dort bekommen die Teilnehmer auch ein kleines Care-Paket für Reiter und Pferd, so dass sie auf der Strecke nicht verhungern.

„Ich freue mich, dass viele Reiter unser schönes Ferienland Reichshof durch diese Rallye kennenlernen, denn gerade für Reiter hat unsere Region eine Menge zu bieten.“ so Gennies bei der Eröffnungsfeier.

Anfang Januar 2021 wird die Rallye dann unter allen Teilnehmern (Einzelwertung) ausgewertet und es gibt wieder ganz tolle Preise und Urkunden für die Teilnehmer zu gewinnen.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Internetseite des Vereins:

Hinterlasse einen Kommentar