Ferientipp: Spiele für den Garten

Lindlar Verbringen Sie Ihre Ferien mit der Familie zu Hause? Da geht nichts ohne neue Bewegungs- und Draußenspiele für die Kleinen. Nico Braun, der Chef der Lindlarer Druckerei Druck Dynastie 1956, beweist sich mit seiner neuen Unternehmenssparte Dynastie Games neuerdings als Spieledesigner. Die von ihm entwickelten Familien-Spiele sind langlebig, aus der Region und kindgerecht. So können sich die Kinder etwa mit dem großen Wurfspiel „Teich“ vergnügen und Zeit an der frischen Luft verbringen.

Kinder ab drei Jahren können dieses Spiel bereits spielen, aber auch Erwachsene haben Spaß daran, die Tiere im Teich mit den Wurfsäckchen zu treffen. Dabei achtet Nico Braun besonders auf das Material und die Qualität seiner Produkte. Die Matten für die Wurfspiele werden aus wetterfester LKW-Plane gefertigt, Figuren und Würfel für das Setzspiel „Pirat“ sind aus Holz. Hier können die Mitspieler sogar eigene Ereigniskarten erfinden und beschriften!

Weitere Informationen unter:

„Geht nicht, gibt’s nicht!“ Katharina Rohlfing hat sich zur Aufgabe gemacht, die passende Lösung für jeden Kunden zu finden. Schon die allerersten beruflichen Schritte als Markt- und Medienforscherin und später als Teamleiterin im Callcenter weckten die Begeisterung für den Kontakt zum Kunden, Kommunikation und Medien. Privat kann man sie häufig bei großen und kleinen Wanderungen durchs schöne Bergische Land mit Hund und Familie treffen. Aber auch bei guter Musik und einem Gesellschaftsspiel mit ihren Kindern genießt sie den Feierabend.

Hinterlasse einen Kommentar