Tafel hilft Bedürftigen noch vor Ostern

Oberbergischer Kreis Zum Osterfest sollen die Besucher der Oberbergischen Tafel mit besonderen Lebensmittelspenden bedacht werden. Mit Unterstützung der Caritas, der Diakonie und der Firma Schmidt & Clemens, ist es uns möglich, die Tafelkunden und hilfsbedürftigen Menschen in Gummersbach, Bergneustadt und Marienheide, zu Ostern mit Lebensmitteltüten oder entsprechenden Einkaufsgutscheinen für Lebensmittel, zu versorgen.

  • In der Gummersbacher Tafel gibt es eine Sonderausgabe am 1. und 8. April 2020, jeweils in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 bis 17:00 Uhr. Hier werden vorgepackte Tüten mit tatkräftiger Hilfe der Sozialpartner von Caritas und Diakonie, an Bedürftige verteilt.
  • Die Ausgabestelle der Bergneustädter Tafel wird wegen der beengten Raumsituation, die Tüten am Freitag, dem 3.April 2020 direkt zu den Bedürftigen an die Haustüre bringen.
  • In Marienheide erhalten die Tafelkundinnen und -kunden, jeweils einen Lebensmittelgutschein zum Einkauf vor Ort.

Es ist vorgesehen, dass ab dem 20. April 2020, an allen Ausgabestellen, wieder die regelmäßigen Lebensmittelausgaben zu den gewohnten Ausgabezeiten erfolgen kann.

Hinterlasse einen Kommentar