8,5 Mio. Euro für die Städtebauförderung im Rheinisch-Bergischen Kreis

Landtagsabgeordneter Rainer Deppe

Rheinisch-Bergischer Kreis Die Kommunen im Rheinisch-Bergischen Kreis erhalten aus der Städtebauförderung und dem Investitionspaket „Soziale Integration im Quartier“ 2020 insgesamt 8,573 Mio. EUR. „Es gibt auch noch guten Nachrichten in der derzeit ausnahmslosen schwierigen Lage. Ich freue mich, dass Bergisch Gladbach, Burscheid, Leichlingen, Overath, Rösrath und Wermelskirchen ihre Ideen und Maßnahmen zur nachhaltigen Gestaltung unserer Städte umsetzen können“, so der rheinisch-bergische Landtagsabgeordnete Rainer Deppe.

„Es ist es ein wichtiges Zeichen an unsere Wirtschaft und insbesondere an das Handwerk, das eine Perspektive für die Zeit nach der Krise eröffnet. Mit Hilfe des Land Nordrhein-Westfalen und des Bundes machen wir unsere Kommunen fit“, so Rainer Deppe.

273 Kommunen in Nordrhein-Westfalen erhalten für 295 Projekte in diesem Jahr rund 396,6 Millionen Euro aus der Städtebauförderung und dem Investitionspakt „Soziale Integration im Quartier“. An der Finanzierung der Städtebauförderung und des Investitionspaktes „beteiligen sich das Land Nordrhein-Westfalen mit 198,1 Millionen Euro, der Bund mit 191,3 Millionen Euro und die Europäische Union mit 7,2 Millionen Euro.

Die geförderten Projekte im Rheinisch-Bergischen Kreis im Überblick:

 

Ort Maßnahme Projektbeschreibung Fördermittel 2020

 

Bergisch Gladbach

 

Stadtumbaugebiet Bensberg Umgestaltung der Schlossstraße       1.994.000 EUR
Stadtumbau Zanders Innenstadt Untersuchungen für städtebauliche Entwicklungsmaßnahmen, Öffentlichkeitsarbeit samt Leitbildprozess, städtebaulicher Masterplan

 

         811.000 EUR
Burscheid Innenstadt und Hilgen Haus der Kulturen

 

      3.285.000 EUR
Leichlingen Zukunft für Leichlingen Werkstattverfahren für zentrale Straßen und Plätze, Weiterentwicklung Leitbild für Innenstadt, Gestaltungsfibel, Aufwertung Stadtpark, Projekt- und Citymanagement

 

      1.264.000 EUR
Overath InHK Overath Vorbereitende Untersuchungen, Öffentlichkeitsbeteiligung, Gestaltungsleitfaden Hauptstr., Bebauungskonzept ehem. Hauptschule, Stadtteilmanagement

 

         418.000 EUR
Rösrath Rösrath Nord Öffentlichkeitsarbeit, Architektenwettbewerb Schulzentrum, Wettbewerb Sülztalplatz, Schulwegsicherung „An der Foche“

 

         468.000 EUR
Wermelskirchen Innenstadt Bauberatung, Unterstützung privater Baumaßnahmen zur Verbesserung des Stadtbildes, Verfügungsfonds für Innenstadt-Initiativen

 

         333.000 EUR
Insgesamt       8.573.000 EUR