16. Damensitzung mit den Hohler Bären

Gummersbach Raderdoll ging es an Weiberfastnacht in Vollmerhausen zu, denn die „Hohler Bären“ hatten zu ihrer traditionellen Damensitzung geladen. Dem Anlass entsprechend bunt Kostümiert feierte die jecke Weiberschar ausgelassen in der ausverkauften Schützenhalle. Ein abwechslungsreiches Programm aus Musik, Tanz und Kabarett sorgte für eine mehrstündige Damensitzung der Extraklasse. So sorgten neben den Auftritten der Karnevalsvereine aus Ründeroth und Bielstein, der Ründerother Torwache und der Viaduktwache, die Akrobatik in Vollendung zeigten, vor allem die Eigengewächse der „Hohler Bären“ mit ihren Darbietungen für ausgelassene Feierlaune. Unter anderem erklärten Rita Jonen und Petra Heynen anschaulich das Leben mit ihren Männern und strapazierten mit ihren „Anekdötchen“ über das Eheleben die Lachmuskeln der jecken Weiber.

Bunt kostümiert und bestens gelaunt feierten die jecken Damen auf der 16. Damensitzung der Hohler Bären in Vollmerhausen.

Hinterlasse einen Kommentar