Neue Tipps für Radtouren

Die Balkantrasse, hier in Remscheid-Lennep, gehört zu den wichtigsten touristischen Angeboten in der Region.

Bergisches Land Die Naturarena Bergisches Land hat zusammen mit weiteren Partnern eine Broschüre mit Tourentipps über die Panorama-Radwege in der Region veröffentlicht. Das kleine Heft enthält vier Vorschläge für unterschiedliche Touren und kann kostenlosen heruntergeladen werden.

Die vier Routen unter den Titeln „einfach historisch“, „einfach natürlich“, „einfach sportlich“ und „einfach entdecken“ führen entweder vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die die Geschichte der Region beleuchten, sie lassen die wasser-, wald- und bergreiche Natur erleben, oder bieten spektakuläre Blicke auf und durch die Städte. Für die Touren müssen im Schnitt zwei Tage eingeplant werden, wenn man sie komplett radeln will.

Die drei Panorama-Radwege verlaufen  zwischen Essen und Wermelskirchen sowie zwischen Leverkusen und Olpe und werden mit dem Slogan „einfach bergisch radeln“ gemeinsam vermarktet. Dazu gehören: der Bergische Panorama- Radweg (132 km), der Panorama Radweg niederbergbahn (40 km) und der Panorama-Radweg Balkantrasse (51 km).

Hinterlasse einen Kommentar