Dürscheider Jecken feiern Ihren Rosenmontagszug

Kürten Wer muss den schon nach Köln zum Rosenmontagszug, wenn die Dürscheder Mellsäck mit ihrem närrischen Lindwurm von Blissenbach nach Dürscheid ziehen? Prinz Ingo I und seine Prinzessin Sabine I, auf leuchtend goldgelb rotem Prunkwagen, strahlten mit den anderen Zugleinehmern um die Wette.

Da machte es auch nichts, dass man sich bei aller (Motto getreuen) Zahlenspielerei mit dem Sonnenschein etwas verrechnet hatte, denn Wolken und Kühle dominierten. Das tat dem „Spass an d’r närrischen Freud’ “ jedoch keinen Abbruch und nach dem Zug feierten viele Jecken in der Kürtener Mehrzweckhalle kräftig weiter.

Hinterlasse einen Kommentar