Mike Singer singt wieder auf Schloss Burg

Solingen Teenie-Star Mike Singer kommt zurück nach Schloss Burg. Nach dem erfolgreichen ersten Konzert im Wahrzeichen des Bergischen Landes im Juni 2018 gibt es nun am 10. Juli eine Fortsetzung. Karten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Der heute 18-Jährige begann seine Karriere im Alter von 13 Jahren, als er selbstproduzierte Musikvideos bei youtube hochlud, mehr als eine halbe Millionen Abonennten sammelte er so bei dem Video-Portal. Mit 16 unterschrieb er seinen ersten Plattenvertrag. Seine beiden ersten Alben erreichten Platz 1 der deutschen Hitparade, seine dritte CD „Trip“ soll am 26. April erscheinen. Im November 2018 gewann er den MTV European Music Award als Best German Act.

Los geht das Konzert am Mittwoch, 10. Juli, um 18 Uhr. Kinder unter 14 Jahren dürfen das Konzert nur in Begleitung eines Erwachsenen besuchen.

Hinterlasse einen Kommentar