Die Mellsäck haben ein neues Prinzenpaar

Kürten Schön war’s, rappelvoll war’s! Die Dürscheder Mellsäckchen tanzten, die Flöckchen sangen, es gab Reden und Danksagungen – zum Abschluss rockte das Tanzcorps der KG Dürscheder Mellsäck die Bühne. Zwischendurch gab es Leckeres zu trinken und zu essen und natürlich den Höhepunkt des Abends! Das neue Dürscheder Prinzenpaar Prinz Ingo I und seine Prinzessin Sabine I wurde dem närrischen Volk unter kräftigem Applaus und Alaaf vorgestellt. Man kann sagen, dass in diesem Jahr das Prinzenpaar die KG und nicht die KG das Prinzenpaar gefunden hat. Die beiden „Werners“, erst 2 Jahre Mitglieder in der KG, wollten einmal im Leben Prinzenpaar sein und hatten deshalb sogar eine schriftliche Bewerbung an die KG geschickt statt einfach anzurufen und zu fragen „Wie wird man denn bei Euch Prinzenpaar?“ Dieses Engagement beeindruckte den Vorstand der KG nachhaltig und ihr Lebenstraum geht nun in Erfüllung.

Im wahren Leben arbeitet Ingo als Techniker bei Leybold Pumpentechnik in Köln. Sabine ist bis zum Jahresende noch die gute Seele im Land- und Golfclub Refrath. Beide sind begeisterte Schwimmer, Taucher, Wanderer und Skifahrer. Ihre Hobbys werden das Paar in der Session begleiten, wie Wilfried Fischer, Präsident der KG augenzwinkernd feststellte: „Ihr könnt euch karnevalistisch freischwimmen, in Glücksmomente eintauchen, durch die Säle wandern und schwungvoll mit dem Zepter wedeln!“

Zu den Gratulanten des Abends zählten auch „Vereinspastor“ Harald Fischer und Bürgermeister Willi Heider
Foto: Susanne Schröder

Hinterlasse einen Kommentar