Schnafftival: Jazz mit Bier

Hückeswagen In Köln getestet und für gut befunden – jetzt darf das „Schnafftival“ auch nach Hückeswagen kommen. Die Hückeswagener Jazz-Musiker Roman und Julian Wasserfuhr laden am Wochenende 17. und 18. März zu Bier und Musik ins Kultur-Haus Zach ein.

Schon seit ein paar Jahren brauen die beiden Brüder, die vor gut einem Jahr ihr inzwischen fünftes Studio-Album veröffentlicht haben, ihr eigenes Bier namens „Schnaff“ im Keller ihres Wohnhauses in der Hückeswagener Heidenstraße. Beim Altstadtfest im September präsentierten sie dies zum ersten Mal der breiten Öffentlichkeit – mit einem überwältigenden Erfolg: Bereits am Sonntag Nachmittag mussten die Wasserfuhrs und ihre Helfer „ausverkauft“ melden. Im November dann brachten sie erstmals ihre beiden Leidenschaften zusammen, im Alten Pfandhaus in Köln gab es das erste „Schnafftival“. Julian und Roman Wasserfuhr sorgten mir ihrer Band für die Musik. Und fürs Bier.

Weil das so gut ankam, möchten die Brüder das Schnafftival nun in ihre Heimatstadt holen und sogar noch ein wenig ausweiten. Am Samstag, 17. März, gibt es das bewährte Konzept aus Köln: Zusammen mit Markus Schieferdecker am Bass und Oliver Rehmann am Schlagzeug sorgen Julian und Roman Wassserfuhr für die Musik, gespielt werden vor allem Stücke von der neuen Platte „Landed in Brooklyn“. Dazu gibt es Schnaff vom Fass. Tags drauf, am Sonntag, beginnt um 11 Uhr ein Frühshoppen, zu dem die Klinikrainern, einer Oberkrainerformation bestehend aus der Familie Wasserfuhr und Gästen, aufspielen.

Wenn alles klappt, soll es an diesem Wochenende auch erstmals die Möglichkeit geben, Schnaff für zuhause mitzunehmen. Karten für beide Tage gibt es im RGA-Büchermarkt in Hückeswagen und online.

Sven Schlickowey ist der leitende Redakteur beim Bergischen Boten. Geboren in Wipperfürth und aufgewachsen in Hückeswagen absolvierte er seine Ausbildung beim Remscheider General-Anzeiger, der Westdeutschen Zeitung, der dpa und beim WDR. Sven Schlickowey ist verheiratet und lebt mit Frau und zwei Kindern in Hückeswagen, er ist Fan des VfL Gummersbach, mag gutes Essen, schräge Bücher (z.B. Christopher Moore, Jim Knipfel) und natürlich alles, was mit Star Wars zu tun hat.

Hinterlasse einen Kommentar