Kindergeburtstage in der Natur-Schule

Remscheid Die Natur-Schule Grund in Remscheid-Lüttringhausen bietet – neben ihrem umfangreichen Programm an Vorträgen und Exkursionen – auch Kindergeburtstage an. „Die Natur-Schule ist ein wunderbarer Ort, um einen besonderen Tag im Leben des Geburtstagskindes unvergesslich werden zu lassen,“ sagt der pädagogische Leiter Jörg Liesendahl. Im Portfolio finden sind Themen wie „Vom Korn zum Brot“, „Naturforscher unterwegs“ und „Die Spuren der Tiere“ aber auch eine „Umweltrallye“ oder die beliebte „Waldolympiade“.

Gebucht werden können die Kindergeburtstage ganzjährig, also auch im Winter. Geeignet sind die meisten Angebote für Geburtstagskinder ab dem 6. Geburtstag und ihre Gäste. Manche Themen richten sich aber auch eher an ältere Kinder. Jugendliche ab 10 Jahren können zum Beispiel „Geocaching“ wählen, die moderne Form der Schnitzeljagd mit digitaler Unterstützung. Begleitet werden die Veranstaltungen von Umweltpädagogen, zusätzlich sollten je drei Teilnehmer etwa ein weiterer Erwachsener mit dabei sein. „Wenn die Kinder zum Beispiel zum ersten Mal backen, ist es gut, wenn Eltern und andere Begleitpersonen mithelfen“, so Liesendahl.

Die maximale Größe der Gruppe liegt bei 15 Kindern. Gerade bei jüngeren Kindern sollten die Gruppen aber etwas kleiner sein, sagt Jörg Liesendahl. Unabhängig von der Gruppengröße beträgt der Preis in der Regel 100 Euro je Geburtstagsfeier. Zusätzliche Absprachen sind möglich. Inklusive der Mahlzeiten, für die die Eltern sorgen, sind die Veranstaltungen mit rund drei Stunden Länge geplant.

Weitere Infos gibt es online. Fragen können per Mail oder Telefon (02191 – 840734) geklärt werden.