Ein Eimer voller Freude

Gummersbach Weihnachtsgeschenke gehören schön verpackt. Das gilt natürlich auch für die Geschenke, die die Tafel Oberberg in den kommenden Tagen an ihre Kunden überreicht. Wenn sich die Bedürftigen diese Woche an den Ausgabestellen in Gummersbach, Marienheide und Bergneustadt Lebensmittel abholen, gibt es einen Eimer voll mit Nahrungs- und Pflegemitteln als Präsent dazu. Schön verpackt in spezielle Weihnachtseimer, die die Firma Jokey-Plastik zur Verfügung gestellt hat.

600 der roten mit entsprechenden Motiven bedruckten Eimer übergab Rita Kemmerich, Gesellschafterin von Jokey-Plastik, an Ulrich Pfeiffer, den Vorsitzenden der oberbergischen Tafel. Seit rund zehn Jahren unterstützen Rita Kemmerich und Jokey die Arbeit der Tafeln bereits, in „hervorragender Weise, nachhaltig und beispielhaft“, wie Pfeiffer betont. Gefüllt werden die Eimer nun mit haltbaren Lebensmitteln und Körperpflegeprodukten.

Zusätzlich gibt es zu Weihnachten noch 1.000 Fertiggerichte, die die Firma Dornseifer gespendet hat. Mitarbeiter der Firma Elektrisola in Reichshof haben dafür gesorgt, dass jedes Kind, das von der Tafel versorgt wird, ein Spielzeug geschenkt bekommt. Beides werde diese Wochen ebenfalls mit verteilt, sagt Ulrich Pfeiffer.

Die Weihnachtseimer sind bereits die zweite gemeinsame Aktion von Jokey und der Tafel Oberberg in diesem Jahr. Im Frühjahr hatte der Verpackungshersteller mit Hauptsitz in Wipperfürth, der in Gummersbach ein Werk unterthält, 1.500 gelbe Frühlingseimer zur Verfügung gestellt. Daraus hatten Schüler der Gummersbacher FCBG Hauptschule einen rund sieben Meter hohen „Eiffelturm“ im Einkaufszentrum Bergischer Hof gebaut. Anschließend wurden die Eimer verkauft, was rund 1.500 Euro für die Tafel einbrachte.

Sven Schlickowey ist der leitende Redakteur beim Bergischen Boten. Geboren in Wipperfürth und aufgewachsen in Hückeswagen absolvierte er seine Ausbildung beim Remscheider General-Anzeiger, der Westdeutschen Zeitung, der dpa und beim WDR. Sven Schlickowey ist verheiratet und lebt mit Frau und zwei Kindern in Hückeswagen, er ist Fan des VfL Gummersbach, mag gutes Essen, schräge Bücher (z.B. Christopher Moore, Jim Knipfel) und natürlich alles, was mit Star Wars zu tun hat.