Hans Delfosse – Ritzzeichnungen, Collagen und Aquarell

Bergisch Gladbach Der in oberbergischen Nümbrecht lebende Künstler Hans Delfosse (geb. 1950) stellt Ritzzeichnungen, Collagen und Aquarelle aus den letzten 20 Jahren vor. Dabei kommt der Form des Leporellos besondere Bedeutung zu. Eine Ausstellung der Artothek.

Es findet keine separate Vernissage statt, jedoch ein Künstlergespräch am 15.09.2015, Beginn 19:30 Uhr.

 

Freitag 4. September – 18. Oktober 2015, Kunstmuseum Villa Zanders, Konrad-Adenauer-Platz, www.villa-zanders.de