Alle Beiträge für "Willibert Pauels"

  • Willibert Pauels, „ is dat nit herrlich…“

    Erleben Sie unseren langjährigen Kolumnist Willibert Pauels – Der fromme Jeck: Is dat nit herrlich? Im Couchgespräch mit dem Publikum. Eintritt: VVK 15,50,- Euro unter Tel.: 02205-9010090 oder...

  • Von der heilenden Kraft guter Bücher

    Wir befinden uns in den 60er-Jahren des vorigen Jahrhunderts. Feierlich rufen die Glocken der alten St.-Nikolaus-Kirche zu Wipperfürth die Gläubigen zum Hochamt. Wie selbstverständlich folgt,...

  • Kabarettabend mit Willibert Pauels

    Unser langjähriger Kolumnist Willibert Pauels „Ne bergische Jung“ bietet ein erfrischendes Programm zum Mitlachen.…

  • Dschingis Khan in Oberberg

    Liebe Kinder, es gab einmal eine Zeit, da kam Musik nicht aus dem Computer, sondern eure Großeltern gingen in ein Geschäft und kauften eine schwarze...

  • Dicke-Backen-Wacken

    In Schleswig-Holstein, hoch im Norden im Steinburger Land, liegt ein verschlafenes, kleines Dorf. Kaum mehr als eine Straße, einige Häuser, eine Kirche, ein Gasthof. Umringt...

  • Beton kann nicht in Würde altern!

    Es ist wichtig, Flüchtlinge nicht auf Dauer in Containern wie Müll oder Frachtgut unterzubringen. Denn es ist wohl wahr: Architektur kann krank machen und Architektur...

  • Neujahrsempfang der Johanniter in Bensberg

    Bergisch Gladbach „Wir wollen uns weiterhin gemeinsam für eine von gegenseitigem Respekt getragene Gesellschaft einsetzen“, hat Dr. Hermann-Josef Tebroke, Landrat des...

  • Kulturplaner 2016 für Overath

    OVERATH Die Agentur 190a und die Buchhandlung Bücken machen 2016 gemeinsame Sache. Unter der Schirmherrschaft von Einkaufen in Overath e.V....

  • Et ärme Dier

    Willibert Pauels – Pappnas, Geistlicher und Depressionspatient. Im Interview spricht er über das Vermächtnis seiner Mutter, sein gewandeltes Gottesbild und die Bedeutung seiner Badewanne. Willibert hatte...

  • Teatro de fuego

    Der göttlich begnadete Wiener Künstler André Heller veranstaltete 1983 in Lissabon zum ersten Mal sein Feuerwerkspektakel, welches er „teatro de fuego“, also „Feuertheater“, nannte. Über eine Millionen Menschen versammelten sich am...

  • Willibert Pauels‘ Lesung beim Bergischen Boten

    Kürten Am Anfang bekamen alle Brotstangen zwischen die Zähnen verpasst – das war das Warum-up für die Lachmuskeln. Dann übernahm der bergische Jung, so dass das Grinsen...

  • Altern ist nichts für Feiglinge – Bürgerforum Kürten

    Kürten Nach einer zweijährigen Auszeit knüpft das 7. Bürgerforum am kommenden Samstag an die erfolgreiche Veranstaltungsreihe rund ums Älterwerden in Kürten an. „Wir...

  • Altern ist nichts für Feiglinge

    Kürten Gesund und zufrieden alt werden. Mit diesem Thema setzt sich das 7. Bürgerforum in Kürten auseinander. Zu diesem Thema haben...