Es geht „thalwärts“

Odenthal Die sechste Auflage der Thalfahrt in Odenthal steht an – und bietet wieder jede Menge Musik, Trendsportarten zum zusehen und ausprobieren und ein buntes Rahmenprogramm für Kinder, Jugendliche und Familien. Los geht es am Freitag, 25. August, um 15 Uhr auf dem Skateparkgelände an der Bergisch Gladbacher Straße in Odenthal, Am Samstag endet das Festival mit einem Chill-Out gegen 23 Uhr.

Insgesamt sind fünf Workshops geplant, die Kurse in BMX uns Skateboard bereits ausgebucht sind, gibt es noch freie Plätze bei Slackline, Free-Running und den offenen Yoga-Sessions am Freitag Nachmittag und Samstag Vormittag. Infos und Anmeldung online. Der Samstagnachmittag gehört wie immer den Familien und jungen Trendsportlern. Auf der Skateanlage des Dhünntalstadions wird ab 13 Uhr der Contest der BMX-Fahrer, Skateboarder und Scooter stattfinden. Unter der sportlichen Leitung von Sven Schütt von den Wicked-Woods aus Wuppertal, können die Sportler ihr Können auf der Anlage vor großem Publikum präsentieren. Die Jury setzt sich etablierten Sportler der BMX Szene zusammen.

Neu ist der Wettbewerb zum „Fittest Odenthaler“ und das „Smartfood Projekt“, welches die Mittagstisch-Situation am angrenzenden Schulzentrum nachhaltig verbessern möchte. In einem ausgeklügelten dynamischen Kraft- und Hindernisparcours wird am Samstag der fitteste Odenthaler gekührt. Teilnahme ab 18 Jahre und die Anmeldung erfolgt ausschließlich ab 11 Uhr vor Ort! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

An beiden Tagen gibt es Live-Musik mit lokalen Bands, freitags ab 18 Uhr The Fat Cat, Dan O’Clock, 90 Degrees, Kochkraft durch KMA und Era Iguana. Am Samstag, ebenfalls ab 18 Uhr, enternLights Out, Cengiz, K-Fly, Lucie Licht, Like Snow und Cat Ballou feat. Mo-Torres die Bühne.

Veranstaltet wird die Thalfahrt vom Kulturspiegel Odenthal e.V., das komplette Programm gibt es online.

Thalfahrt 2015 (c) Kati Fern

Thalfahrt 2015 (c) Kati Fern

 

Hinterlasse einen Kommentar