Waldbröl: Nachwuchsbands gesucht

rockband

Waldbröl Nachwuchsmusiker aufgepasst: Für die 1. Rock-Fördernacht im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Live in Waldbröl“ am 21. Juli auf dem Waldbröler Marktplatz suchen die Veranstalter noch drei Bands, die dort auftreten und einen Preis gewinnen wollen. Wer dabei sein will, kann sich noch bis Montag, 24. April, um 10 Uhr bewerben.

„Für junge, noch unbekannte, Bands ist es gerade in der hiesigen Region recht schwierig, einen Ort für die ersten Livekonzerte zu finden“, sagen die „Wir Für Waldbröl GmbH“ und der Verein „Waldbröl jetzt läuft’s“, die deswegen das Konzert zusammen veranstalten. Für alle interessierten Musikgruppen gelten die gleichen Teilnahmebedingungen: Sie müssen aus der Region stammen und die Bandmitglieder dürfen im Durchschnitt nicht älter als 27 Jahre alt sein. Musikalisch gebe es hingegen keine Vorgaben: „Ska, Punk, Rap und Rock sind ebenso willkommen wie Metal, HipHop und Schlager.“

Unter allen Bewerbern sucht eine Jury drei Bands aus, die dann am Veranstaltungsabend gegeneinander antreten. Jede Gruppe hat schließlich 45 Minuten Zeit, das Publikum, das gleichzeitig auch die Jury ist, von sich zu überzeugen. Der Gewinner erhält einen Preis.

Bewerbungen könenn – inklusive einer kurzen Band-Biografie, einem Band-Foto und einem Link zu bisherigen Aufnahme, dem Name eines Ansprechpartnes und dessen Telefonnummer – per Mail eingereicht werden.

Hinterlasse einen Kommentar